August 2015 - Pilotprojekt Zwischenergebnis

Das Projekt MENDI bietet hochwertige Ausbildungsplätze im Gastronomie- und Hotelbereich an und trägt damit zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit bei. Das Projekt arbeitet auf der Grundlage einer staatlicher Anerkennung und sichert den jungen Menschen faire Arbeitsbedingungen und eine berufliche Perspektive.
Seit Herbst 2013 sind mehr als 200 Ausbildungsplätze in ca. 50 Hotels in Griechenland entstanden. In Anlehnung an griechische und deutsche Vorbilder findet die Ausbildung im Betrieb und in der Schule statt und dauert drei Jahre.

Die Zusammenarbeit mit den griechischen Ministerien hat sich in den letzten Monaten sehr gut entwickelt und die Projektpartner gehen davon aus , dass alle jungen  Menschen, die ihre Ausbildung derzeit im Projekt absolvieren, ihre Ausbildung auf dem gewohnten Standard beenden können.

In den nächsten Wochen und Monaten wird sich zeigen, ob man dem Wunsch der Betriebe und vieler junger Menschen folgen kann und im Herbst 2015 einen neuen Ausbildungsjahrgang anbieten kann.